Präventionskurs

Schwerpunkt ist Qi Gong.

 Qi Gong kommt aus der traditionellen chinesischen Medizin.

Man erlernt, den Körper  mit sehr sanften Bewegungen zu mobilisieren, was einen entspannenden, schmerzreduzierenden Effekt erzielen soll.

Die hier durchgeführte Form des Chamni  Qi Gong kann besonders gut eingesetzt werden bei  Schmerzen des Rückens, aber es hat bei allen anderen Schmerzzuständen ebenfalls sein Einsatz-gebiet.

Durch die Entspannung des Gewebes und des ganzen Körpers kann auch Einfluss auf Stresszustände genommen werden.

Die Kurse führt ein lizenzsierter Qi Gong Lehrer hier in der Praxis durch.

Gemäß Präventionsgesetz  kann eine Bezuschussung durch gesetzliche Krankenkassen erfolgen, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail in der Praxis an.

copyright janka häckelmann 2013